•  
  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

  •  

Kernbohrungen

Die Kernbohrung ist eine bekannte und saubere Methode für das nachträgliche Öffnen von Mauerwerk und Beton bei Umbauten und Anbauten sowie der Sanierung von Altbauten. Eine Kernbohrung kann mit unterschiedlichem Umfang und Tiefe vorgenommen werden. Je nach Materialien und Dicke von Wänden, Boden oder Decke kommen spezielle Bohrgeräte und Bohraufsätze zum Einsatz, die präzise auf die jeweilige Gesteinskomponenten oder den Beton abgestimmt sind.

Kernbohrungen werden im privaten Hausbau, bei gewerblichen und industriellen Bauten sowie bei grösseren Projekten im öffentlichen Bereich ausgeführt.

Sie bauen nachträglich eine Heizung oder Lüftung ein und/oder benötigen Löcher mit grösserem Umfang für neue Zuleitungen? Benötigen Sie neue Leitungen für Strom, Gas oder Wasser?

Wir bohren mit unseren leistungsfähigen Spezialbohrmaschinen in Beton und Mauerwerk und in alle gewünschten Richtungen (auch Schrägbohrungen möglich). Dabei arbeiten unsere Bohrspezialisten nur mit hochmodernen Bohrgeräten, die staubfrei, schnell und ohne Beeinträchtigung der Umwelt sind. So können wir private, gewerbliche wie auch öffentlichen Aufträge effizient und präzise ausführen.

Haben Sie Fragen zu unseren Kernbohrungsleistungen? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.




STANDORTE

Industrieweg 4
CH-3426 Aefligen

Telefon 034 445 54 64
Telefax 034 445 54 67



 

Postfach 235
CH-3427 Utzenstorf

Telefon 032 665 41 62
Telefax 032 665 13 83